Familienzentrum Matenzeile

Betreuungszeit 09:00 - 18:00 Uhr

Familienzentrum Matenzeile

Das Familienzentrum im Lichtenberger Kindergarten „Freche Früchtchen“ in der Matenzeile 2-4 ist ein Ort der Begegnung, Beratung und Bildung für Familien mit Kindern zwischen 0-6 Jahren.

Hier können Eltern, Kinder und Familien des Stadtteils viele unterschiedliche Angebote nutzen. Sie können ungezwungen andere Eltern oder Nachbarn kennenlernen, sich gegenseitig Entlastung anbieten/einholen, sich austauschen, Fragen stellen oder unsere Kurse und Veranstaltungen besuchen. Diese werden entweder von unseren Mitarbeiterinnen angeleitet (z.B. Musikgarten, Krabbelgruppe, Babymassage, Eltern-Kind-Turnen u.v.m) oder finden als offene Familiennachmittage statt.

Sie sind schwanger oder haben ein Kind unter 3 Jahren? Bei uns finden Sie Informationen und Angebote für (werdende) Eltern, rund um die Geburt, Stillzeit, bis hin zum ersten Lebensjahr des Kindes. Unsere Familienhebamme bietet wöchentlich eine kostenlose Hebammensprechstunde, Babymassage und einen offenen Eltern-Kind-Treff an.

In unserem Familienzentrum ist jede*r willkommen: Eltern, Babys, Kleinkinder, Kinder im Kindergartenalter, Schwangere sowie Großeltern und andere an der Erziehung beteiligte Personen oder Fachkräfte aus dem Kiez und den benachbarten Wohngebieten.

Einen weiteren Schwerpunkt unseres Familienzentrums stellt die Familienbildung- und -förderung dar. Eltern können bei uns Informationen zu Bedürfnissen, Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten ihrer Kinder erhalten und auf Wunsch in weiterführende Hilfsangebote vermittelt werden. 

Unsere Angebote finden Sie in der Wochenübersicht.

Das Familienzentrum in der Matenzeile 2-4 in 13053 Berlin liegt zentral gelegen in Berlin-Hohenschönhausen, etwa 300 m vom Linden-Center entfernt im Erdgeschoss des Kindergartens „Freche Früchtchen“.

Kontakt

Laura Nastke (Koordinatorin)
Tel.: 0152 090 800 72
E-Mail: familienzentrum[at]familienanlauf.de
Website: www.familienanlauf.de/familienzentrum

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren die sozialräumlich ausgerichtete Entwicklung von Familienzentren, um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern. Bis Ende 2019 werden berlinweit 42 Berliner Familienzentren mit 72.000 € pro Jahr gefördert. Darüber hinaus stehen jährlich Projektmittel in Höhe von 800.000 € für das Modellprojekt Stadtteilmütter und die Arbeit mit geflüchteten Familien zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de